KÖ-Bogen Düsseldorf

Kanalabmessungen von 3,70 m x 1,10 m zu den Lüftungsgeräten im vierten UG stellen für diesen Vorzeigebau seit Oktober 2012 eine besondere Herausforderung für eine Montageteam dar.

IMAG2724(1)